Website-Box CMS Login
Logo

Männergesangsverein Weißkirchen

Jahreshauptversammlung 2021

Im wunderbaren Ambiente des Eibensteiner-Gastgartens durfte der MGV seine heurige Jahreshauptversammlung abhalten. Nicht wie sonst im März, sondern coronabedingt in einer lauen Julinacht begrüßte Obmann Harald Rössler seine Sänger. Auch die beiden Ehrenmitglieder Bürgermeister Ewald Peer und Kommerzialrat Hans Schaffer waren der Einladung gefolgt.

 

In seinem Bericht betonte der Obmann, dass er zwar von keinen Veranstaltungen erzählen könne, aber trotzdem auf einige Besonderheiten des abgelaufenen Jahres hinweisen möchte. So gratulierte er Chorleiter Hans Hofer und Walter Pristauz zum von LH Hermann Schützenhöfer verliehenen Goldenen Ehrenzeichen des Landes Steiermark.

 

Chorleiter Hans Hofer verwies in seinem Bericht auf die Absicht, das Dirigat an seinen Stellvertreter Herbert Bojer zu übergeben. Herbert Bojer hatte in den letzten beiden Jahren – trotz Corona – erfolgreich die Chorleiterausbildung am Johann Joseph Fux Konservatorium in Graz abgelegt. Hans Hofer und Harald Rössler dankten ihm im Namen aller Sänger für die Bereitschaft und den Einsatz für die Gemeinschaft. Bei einem geplanten Konzert im November soll dann die offizielle Übergabe des „Dirigentenstabes“ erfolgen.

 

Kassier Robert Grangl berichtete von einem Kassenjahr, das wenige Kontobewegungen aufwies. Er und der Obmann dankten für die Unterstützung durch die Gemeinde und die Bundesregierung, die auch den Vereinen für Fixausgaben wie Mieten und Betriebskosten einen „Corona-Zuschuss“ gewährt hatte.

 

Obmann Stellvertreter Ernst Gach bedankte sich beim Obmann für seine Arbeit und Organisationstätigkeit innerhalb des letzten Jahres.

 

Auch wenn die Planung von Veranstaltungen derzeit nicht leicht ist, möchten die Sänger im November ein Konzert gemeinsam mit dem Bäuerinnenchor Voitsberg veranstalten und im Mai 2022 ihre schon lange geplante Sängerreise nach Rom durchführen.

 

Bürgermeister Ewald Peer und Kommerzialrat Hans Schaffer freuten sich in ihren Grußworten wieder einmal so viele Sänger beisammen zu sehen und wünschten für die Zukunft alles Gute.

 

Ein Geburtstagsständchen für ein besonderes Geburtstagskind rundete den Abend ab. Klaus Eibensteiner, Senior-Chef des Gasthauses Eibensteiner, feierte am 06. Juli seinen Achtziger. Dazu wünschten ihm alle Sänger das Beste.

 

Bei kulinarischen Köstlichkeiten aus der Eibensteinerküche und so manchem Gläschen Wein blieben die Sänger in dieser lauen Sommernacht beisammen und ließen ihre Lieder erklingen, nicht ohne ihrer Wirtin für ihre herzliche Gastfreundschaft zu danken.

Obmann Harald RÖSSLER, Baumkirchnersiedlung 5, 8741 WEISSKIRCHEN, Mail: are-roessler-xya34[at]ddks-weisskirchen-steiermark.gv.at, Tel.: 0676 846933310

Chorleiter Hans HOFER, Zeltwegerstraße 32, 8741 WEISSKIRCHEN, Mail: are-hans.hofer-xya34[at]ddks-ainet.at, Tel.: 0676 5498483

 

zum Seitenanfang